RSS

Erfahrungsbericht Insel Massagestudio in Meudt

06 Feb

Ich möchte Euch heute von meiner neusten Massageentdeckung erzählen!

Geschäftlich hat es mich wieder einmal nach Koblenz verschlagen und damit der dröge Geschäftstermin nicht in einem noch drögeren Abend ausläuft, habe ich mich entschieden, nach einem entspannenden Gegenpol zu suchen.

Nach ein wenig Googeln, bin ich dieses Mal bei der Massageinsel in Meudt gelandet. Das Ambiente und die Damen sahen vielversprechend aus und auch die Gästebucheinträge, die ich gelesen habe, sprachen eindeutig für sich.

Insel Massagestudio Meudt

Die Fahrt dauerte ca. eine halbe Stunde, aber das ist eine Zeit, die noch gut zu verkraften ist.

Die ‚Insel‘ ist etwas außerhalb gelegen und auch die Parkplätze sind uneinsichtig, also für Diskretion ist gesorgt!

Der Empfangsraum ist hell und freundlich eingerichtet, sieht eher professionell aus, auch mit der hohen Theke, aber trotzdem noch ziemlich gemütlich.

Die Dame am Empfang, leider habe ich ihren Namen vergessen, war sehr nett und hat mir aufgezählt, wer kurzfristig zur Verfügung stünde und mir wurde noch ein Kaffee angeboten, den ich dankbar annahm – das konnte ich nach diesem Termin definitiv vertragen.

Hier die Massage, die zur Auswahl stehen:

  • Body to Body Massage
  • Tantra Massage
  • Spanische Massage
  • Intimrasur Massage
  • Prostata Massage
  • Lingam Massage
  • Fesselnde Begegnung
  • Spezial Massage
  • Synchron Massage
  • Whirlpool Massage
  • Blind Date Massage

Hier eine schöne Übersicht, über die vorhandenen Räume!

Ich alter Genießer habe mich natürlich für die Body to Body Massage entschieden und wurde dann auch sofort in das Zimmer Transsylvanien geführt. Ein wirklich beeindruckender Raum – sehr modern eingerichtet und die rot-schwarze Einrichtung erzeugt mächtig Atmosphäre. Und sogar für genügend Kerzen war gesorgt worden. Allein bei dem Anblick des Raumes begann der Stress schon von mir abzufließen!

Zunächst gab es eine schöne Dusche zu zweit, mit der Seife wurde schon einmal vorgetastet, wo sich meine ‚Verspannungen‘ befinden und die erste entspannende Vorarbeit wurde geleistet.

Ich wurde sanft abgetrocknet und konnte mich dann auf das Bett legen – dort fiel mir dann auch der Spiegel direkt gegenüber auf. So konnte ich genau beobachten, wie die Dame das Öl zwischen ihren Händen erwärmte und sich damit einrieb. Die Vorfreude steigert sich mit jedem Tropfen Öl, das sie dann auch auf meinem Rücken verteilte. Das Kerzenlicht verpasste meiner Stimmung genau den richtigen Kick und ich konnte dieses Erlebnis voll und ganz genießen… Jeder Zentimeter meines Körpers wurde verwöhnt, ein äußerst erregendes Gefühl, das warme Öl und die warme Haut auf seiner zu spüren. Nachdem wir mit der Massage zum Ende gekommen waren, wurde ich noch einmal in der Dusche verwöhnt, bevor ich mich anzog und unter einer freundlichen Verabschiedung meine Heimreise antrat.

Eine Erfahrung, die ich definitiv weiter empfehlen kann…

Die Damen und das Ambiente sahen nicht nur vielversprechend auch, sondern haben meine Erwartungen absolut erfüllt! 😉

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal!

Euer Raphael

 

Kontaktdaten:

Die Insel – Massagestudio
Bodener Mühle
56414 Meudt

Tel: 02602/9991543

 

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: